Filzsommer

Werbung *. Filz. "Wolle die Wandlung." Rainer Maria Rilke (1875-1926). Gegen das Augustloch. Gefühlt liegt in diesem Monat ja entweder jeder im Schatten danieder oder mäht seinen Rasen. Zumindest wenn der Rasen nicht gerade wegen Wassermangel verödet. Aber das passiert im Allgäu sehr selten. Fünf Zucchinipflanzen im Garten helfen zuverlässig, um das langweilige Sommerloch zu füllen. Tonnen von gelben und grünen Stangerl wollen verschafft werden. So schnell kannst gar nicht ernten, wie sie wachsen. Wie immer gibt es für alles stets eine Alternative. Wachsen und wachsen lassen und sich eine filzige Auszeit gönnen. Jawohl, sich etwas Gutes tun.

Filzige Seelenpflege. Ein paar Tage in Österreich. Mehr dazu hier. Oder in Ungarn vor Ort oder virtuell. Mehr dazu hier.

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.